Entstehung von Petriheil

Hier die Ebenenstruktur der PS-Datei zum Bild Petriheil - zum Vergrößern daraufklicken:

Ebenenstruktur PS

Von unten beginnend:

1. Zuerst füge ich alle Elemente als Einzelbilder mehr oder weniger freigestellt zusammen und maskiere die einzelnen Elemente: Ebene 1 - 9

  • Ebene 1-3 im Ebenenstil "normal" Deckkraft 100%
  • Ebene 4 und 5 im Ebenenstil Ineinanderkopieren - Deckkraft 100%
  • Ebene 6 - 9 wieder im Ebenenstil "normal" Deckkraft 100%

2. Dann füge ich eine Farbverlaufsebene ein, die ebenfalls maskiert wird um die Farben entsprechend anzupassen Ebene 10 - Stil "Weiches Licht" Deckkraft 100%

3. In Ebene 11 wird der Himmel entsprechend hinzugefügt - Stil "Weiches Licht" Deckkraft 100%

4. Ebene 12 ist wieder eine Verlaufsfüllung zur allgemeinen Farbanpassung - Stil "Weiches Licht" Deckkraft 100%

5. In Ebene 13 benutze ich das Abwedlerwerkzeug um die Spiegelungen und Reflexe im Wasser zu betonen - Stil "Ineinanderkopieren" Deckkraft 100% (Achtung die Ebene ist mit 50% Grau gefüllt)

6. Die Wasserspritzer werden durch eine Farbfüllebene und entsprechender Maskierung weiter aufgehellt - Stil "Ineinanderkopieren" Deckkraft 100%

7. Ebene 15 ist eine Strukturdatei, die ich über das gganze Bild lege um einen leichten "Maleffekt zu erzielen" - Stil "Ineinanderkopieren" Deckkraft 50%

8. Ebene 16 dient zur Kontrastanhebung in Teilbereichen durch eine Graduationskurfe - Stil "Normal" Deckkraft 80%

9. Ebene 17 ist eine Zusammenfassung aller Ebenen zum Nachschärfen mit selektivem Scharfzeichner

10. Ganz oben kommt nur noch das Logo in weiß